5 typische Gerichte von Veracruz

“ Veracruz, Rinconcito, wo die Wellen des Meeres ihr Nest bauen“, sagte Agustín Lara – mexikanischer Komponist -, dass es dieser Staat der mexikanischen Republik war; Heimat der Jarochos Sones und erste Bevölkerung, in der sich die spanischen Konquistadoren in Mexiko niederließen. Es wurde am 22. Dezember 1823 gegründet und seine Küche verbindet Fischerei und einheimische Traditionen mit typischen Pflanzen des Ortes. Hier hinterlassen wir Ihnen eine Auswahl an Veracruz-Gerichten, damit Ihnen das Wasser im Mund zusammenläuft.

Huachinango a la veracruzana

Dies ist eines der repräsentativsten Gerichte von Veracruz, besteht aus einem Fisch gekocht und serviert mit einer Sauce auf die veracruzana; die regelmäßig aus Tomaten, Oliven, Zwiebeln, Lorbeer, Knoblauch, Oregano und Petersilie. Obwohl diese Salsa nicht nur in diesem Gericht verwendet wird, da es mehrere Gerichte gibt, die damit zubereitet werden, wie Eier zur Veracruzana.

Arroz a la tumbada

Eine Spezialität der Region Sotavento ist ein Eintopf aus rotem oder grünem Reis, suppig; zubereitet mit verschiedenen Meeresfrüchten wie Garnelen, Tintenfisch, Muscheln, Austern, Krabben, Muscheln oder Tintenfischen. Es ist mit Tomaten gefärbt und wird traditionell in Aufläufen oder tiefen Gerichten serviert. Es wird mit Tortillas und schwarzen Bohnen begleitet.

Krabbenkrapfen

In Veracruz gibt es typische Zubereitungen, die nur in der Weihnachtszeit hergestellt werden. Die Füllung wird mit Teigkrapfen bedeckt und in Öl gebraten; manchmal wird die Krabbe durch Garnelen ersetzt.

Molotes

Aus der Nahuatl Moloctic ist es ein Snack aus frischem Maisteig, der einer gebratenen Quesadilla sehr ähnlich ist. In Xalapa werden sie mit Kartoffeln und Käse gefüllt; und begleitet von einer Sauce. Im Norden von Veracruz werden sie mit Chorizo gefüllt und mit dem Teig mit Ancho Chile gemischt; In Huatusco werden sie mit Sardinen oder Hackfleisch mit Kartoffeln gefüllt und mit Tomatensauce und geriebenem Kohl begleitet.

Kutteln

Es gibt verschiedene Arten von Kutteln, aber in Veracruz wird es Bauch, Darm, Bofe und Leber genannt; Es wird gegrillt und mit Brühe zubereitet. Nach Region gibt es Unterschiede; wie in der Gegend von Los Tuxtlas, wo es mit Acuyo-Blatt zubereitet wird. In Veracruz wird es auch mit Mole Amarillo zubereitet, wo es in der Brühe mit Aguacatillo-Blättern, geröstetem und gemahlenem trockenem Chile und Maisteig als Verdickungsmittel gekocht wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.