5 beste Google DVD-Player-Software zum Streamen von DVD-Filmen auf Chromecast

 Google DVD-Player

Google Chromecast ist das Tool, mit dem Sie jeden HDMI-Bildschirm anschließen können, um die Videowiedergabe einfacher zu gestalten als zuvor. Sie müssen nur 35 US-Dollar kaufen, um alle Videos und Unterhaltungen ohne Einschränkungen auf einem größeren Bildschirm auf das Anzeigegerät zu übertragen. Achten Sie darauf, dass Sie die Google DVD Player-Software installieren müssen, mit der Sie DVDs ohne großen Aufwand auf Chromecast streamen können. Einige Leute können darüber verwirren, was Google DVD Player eigentlich ist. Nun, es ist DVD Ripper, der DVD-Discs in Videos rippen und dann DVD-Filme mit Chromecast mit wenigen Klicks auf den Fernseher übertragen kann. Die folgenden sind Top 5 DVD-Ripper, lesen und wählen.

Top 1: AnyMP4 DVD Ripper

Rippen Sie DVDs in jedes gängige Videoformat und extrahieren Sie sie in Audiodateien mit auswählbaren Filtern. Aufgrund der breiten Unterstützung von Medienformaten und Mainstream-Geräten ermöglicht AnyMP4 DVD Ripper Benutzern die Ausgabe von DVDs in die meisten tragbaren digitalen Geräte. Die schnelle DVD-zu-Video-Konvertierungsgeschwindigkeit und die Personalisierungsfilter bieten mehr Platz zum Bearbeiten und Verwalten von DVD-Filmen mit dem Google DVD Player-Programm auf Windows- und Mac-Computern.

Hauptmerkmale

  • Rippen Sie DVDs in jedes Videoformat mit anpassbaren Filtern und Effekten.
  • Audiospur extrahieren und in gängige Audiodateien rippen.
  • Unterstützung iMove, iDVD und Final Cut Pro zu optimieren.
  • Ausgabe von DVDs auf alle Arten von tragbaren Geräten.

So streamen Sie DVD-Filme auf Chromecast 2

Schritt 1: Laden Sie die DVD-Datei

Laden Sie den tragbaren Google DVD-Player herunter, registrieren Sie sich mit der E-Mail-Adresse und klicken Sie dann auf DVD laden, nachdem Sie die DVD in den Computer eingelegt haben.

DVD laden

Schritt 2: Bearbeiten Sie DVD-Videos. (Optional)

Sie können vor dem Rippen von DVDs in Videos bearbeiten, drehen, spiegeln, 2D in 3D drehen und andere Funktionen mit Filtern in der Symbolleiste und im rechten Bereich erhalten.

 DVD bearbeiten

Schritt 3: Video mit einem bestimmten Videoformat ausgeben

Klicken Sie auf das Profilmenü, um MP4, AVI, MOV und andere Medienformate zur Auswahl zu erhalten. Klicken Sie schließlich auf Alle rippen, um DVD in Video oder Audio zu rippen.

DVD rippen

Top 2: WinX DVD Ripper Platinum

Es ist die DVD-Ripper-Software, die kommerzielle DVDs, neueste kopiergeschützte Discs und die meisten digitalen Medienformate rippen kann. Daher ähnelt es dem Rippen und Streamen von DVDs an Chromecast zur Wiedergabe. Auf PC und Mac.

WinX DVD Ripper Platinum

Schritt 1: Starten Sie den Google Media Player und importieren Sie die DVD.

Laden Sie WinX Media Player herunter, registrieren Sie sich und suchen Sie „DVD Disc“, um die DVD über Chromecast auf den Digital Player zu laden.

Schritt 2: DVD auf Chromecast 2 rippen.

Stellen Sie Ausgabeformat und Definition ein, klicken Sie auf „Ausführen“, um DVD-Inhalte auf WinX DVD Player zu rippen.

Top 3: Brosoft DVD Ripper

Brosoft DVD Ripper kann kommerzielle DVDs und andere DVD-Quellen mit Schutz entschlüsseln und speichern. Sie können DVD-Discs, Blu-Ray-Ordner, ISO-Image-Dateien, DVD-Kopien und Videos aus anderen Quellen rippen und konvertieren. Nachdem Sie DVD-Filme gerippt haben, ist es einfach, Videos in Chromecast zu übertragen.

Brosoft DVD Ripper

Schritt 1: Importieren Sie DVD-Disc-Video auf dem Computer.

Legen Sie die DVD in den DVD-Steckplatz ein und starten Sie den Google DVD-Player. Klicken Sie oben links auf die Schaltfläche „DVD laden“.

Schritt 2: Set ausgang video format.

Das Dropdown-Menü „Format“ befindet sich unten. Wenn Sie darauf klicken, wird eine lange Liste angezeigt. Der normale Weg besteht darin, auszuwählen, welchen tragbaren Gerätetyp Sie ausgeben möchten, und dann das spezifische Medienformat auszuwählen. Bei Chromecast ist „MP4“ im „Common Video“ die übliche Wahl.

Schritt 3: DVD auf Chromecast rippen.

Klicken Sie auf „Konvertieren“, nachdem die Einstellungen abgeschlossen sind, um DVD in MP4-Dateien zu konvertieren.

Oben 4: CloneDVD DVD Ripper

Mit CloneDVD DVD Ripper können Sie DVDs auf Chromecast streamen, indem Sie DVDs in Videos bestimmter Videoformate konvertieren. Es gibt auch Filter zum Trimmen, Zuschneiden, Zusammenführen und Anpassen von Video- und Audiospuren. Der folgende Teil zielt darauf ab, DVDs mit dem Google Chrome-DVD-Player in MP4 zu rippen. Es hat auch die Funktion, die DVD als DVD-Kloner zu kopieren.

CloneDVD DVD Ripper

Schritt 1: Laden Sie die DVD.

Starten Sie CloneDVD DVD Ripper und legen Sie die DVD in DVD-DRM ein. Tippen Sie in der Symbolleiste auf „DVD Ripper“.

Schritt 2: Wählen Sie Ausgabeformat und Definition.

Es gibt zwei Methoden, die Sie versuchen können, „MP4“ unter „Allgemeine Kategorie“ auszuwählen oder DVD-Filme mit der Option „Backup DVD“ im selben Ergebnis zu kopieren. Stellen Sie später den bestimmten Ordner ein, in dem konvertierte DVD-Dateien gespeichert werden sollen.

Schritt 3: Streamen Sie DVD-Filme auf Chromecast.

Klicken Sie auf Konvertieren, um DVD zu Chromecast in hoher Qualität zu rippen.

Top 5: Any DVD Cloner Platinum

Any DVD Cloner Platinum bietet zwei Hauptteile, nämlich DVD Clone und DVD Ripper. Um DVD in Chromecast umzuwandeln, ist letzteres erforderlich, um DVD in MP4 auszugeben, während MP4 das einzige von Chromecast unterstützte Format ist. Somit ist Any DVD Cloner Platinum auch die qualifizierte Google DVD-Player-Software, um DVDs in MP4 zu rippen und von Chromecast in HDTV umzuwandeln.

Any DVD Cloner Platinum

Schritt 1: Film-DVD einlegen

Tippen Sie auf „DVD öffnen“, um die eingelegte Film-DVD zu erkennen. Wechseln Sie zum Menü „DVD Ripper“, wählen Sie den Modus „Normal“ und wählen Sie „MP4“ aus der Kategorie „Ausgabeformat“, wodurch die ursprüngliche Videoqualität größtenteils erhalten bleibt.

Schritt 2: DVD rippen, um mit Chromecast auf HDTV zu streamen

Klicken Sie auf „Start“ in der unteren rechten Ecke, um DVD in MP4-Video zu konvertieren. Sie finden die gerippte DVD unter „Ziel“.

Fügen Sie später die Google Cast-Erweiterung in Chrome hinzu. Klicken Sie auf „Option“, um „Tab Casting Quality“ an Ihre spezifischen Anforderungen anzupassen. Kopieren Sie die Videoadresse ohne Anführungszeichen und fügen Sie sie in die Adressleiste ein. Öffnen Sie das neue konvertierte Video damit, und das DVD-Video ist erfolgreich beim Streamen von DVD zu Chromecast.

Häufig gestellte Fragen zu Google DVD Player

Hat Google einen Video-Player?

Ja. Sie können den Videoplayer von Google Play herunterladen, um ihn zu verwenden.

Hat Windows 10 einen DVD-Player?

Nein. Obwohl der integrierte Player unter Windows 10, Windows Media Player, CDs, Daten-CDs und Daten-DVDs abspielen kann, können keine hochwertigen DVDs wiedergegeben werden. Sie können den kostenlosen DVD-Player aus dem Microsoft Store herunterladen, um DVD-Filme abzuspielen.

Haben Smart-TVs einen DVD-Player?

Alles hängt davon ab. Einige Smart-TVs verfügen über integrierte DVD-Player, die DVD-Dateien über den Fernseher abspielen können. Aber die meisten Fernseher haben keinen DVD-Player.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.